Lebkuchen

                      "I left my Heart in the Alps"

Neue Kissen waren angesagt für in das Studio... Da kam mir dieser Spruch gerade recht. Und der Plotter kam zum Einsatz. Ganz ohne Fehler gings allerdings nicht und ich hab ihn erst entdeckt als die Schrift schon klebte... Grr! Als dann auch mein Vorrat an braun beigen "Posamenten", wie Zackenlitze und Co so schön heissen, fast aufgebraucht waren, war ich dann auch fertig mit den Anzügli. Auf der Hinterseite nähte ich einen vollständig verdeckten Reissverschluss ein. Irgendwie hatte ich lange an diesem Projekt und ohne zu "Gäggele" gings nicht...Hmm und von weitem betrachtet fühlte ich mich wie ein Konditor der seine Lebkuchen eben verziert hat...

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

Links:                                 Zuckersüss -Kids

Koffermarkt:

                                           So. 11. Nov. 10.00 - 16.00   Glattalhalle Höri

Weihnachtsmarkt:

                                            Fr. 30. Nov. 18.00 - 22.00  Schulhaus Eichi Niederglatt

                                            Sa.   1. Dez. 11.00 - 17. 00  Schulhaus Eichi Niederglatt